ZDF „Terra X: Faszination Erde“

TV Host

Ab 7. April 2024 startet mit Hannah Emde eine neue Presenterin in der „Terra X“-Familie: Die Wildtierärztin und Artenschützerin geht für „Terra X: Faszination Erde“ auf Welten- und Entdeckerreise, Destinationen der ersten drei Folgen sind Thailand, die Galapagos-Inseln und Gabun in Westafrika. Dort trifft Hannah Emde in freier Natur, in Nationalparks und in Forschungsstationen unter anderem auf Blaufußtölpel, Riesenschildkröten, Echsen, Elefanten und Menschenaffen.

„Hannah Emde als studierte Tierärztin steht für eine neue, junge Generation von Wissenschaftskommunikation und passt perfekt zur Expertise unserer ‚Terra X‘-Presenter“, sagt Peter Arens, Leiter der Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft im ZDF. „Sie verbindet die Schau- und Abenteuerlust unserer traditionsreichen Reihe ‚Faszination Erde‘ mit der klaren Botschaft, dass wir Artenschutz und Biodiversität entschlossener als je zuvor in unser Denken und Handeln überführen müssen.“